Week 129

week 129

STACK von Ina Weber 2019 ( Hausrat, Alltagsgegenstände, Studiomaterial, Keramiken, Kunstobjekte)

Stapeln ist eine der einfachsten Methoden, Dinge miteinander zu verbinden, nur durch Eigengewicht und Schwerkraft. Ina Webers Stapel im Berlin Weekly dekonstruiert und präsentiert bestehende Arbeiten neu. Kombinert mit ausrangiertem Hausrat und Materialien aus ihrem Atelier entsteht sich ein heikles Provisorium, in dem Artefakt und Gebrauchsgegenstand nicht immer auseinander zu halten sind.

Stacking is one of the easiest ways to connect things, just by weight and gravity. Ina Weber’s Stack in the  Berlin -Weekly window deconstructs and presents existing works in a new way. Combined with discarded household items and materials from her studio, a delicate provisional emerges in which the artifacts and the everyday objects can not always be distinguished.



0 Responses to “Week 129”


Comments are currently closed.