Week 130

week 130

IAMTHEWINDOWDANCER  von Jérôme Chazeix, 2019 (Grosse digitale Collage-Tapete, Seidentücher, Videoloop)

Mit diebischer Freude schleudert, puzzelt und appropriiert Jerome Chazeix, reißt Versatzstücke aus verschiedenen Kontexten und verarbeitet sie in neuen Verknüpfungszusammenhängen für sein fiktives Label Zeix Berlin. Es ergibt einen popistischen Mix, der hochgradig additiv und kombinatorisch ist, und hinterfragt unseren Zugang zur visuellen Kultur in unserem von der digitalen Bilderflut bestimmten Zeitalter.

Seit fast 20 Jahren inszeniert Chazeix sein fiktives Label Zeix Berlin in Form boutique-ähnlichen Installationen als Gesamtkunstwerk. Zeix macht sich Elemente unserer Konsumgesellschaft zu eigen und thematisiert Trends, Massenmedien, Mode, Popkultur, etc..  Die Tapeten sind Collage von Schönheitselementen aus verschiedene Kulturen, als Fetischobjekte und untersuchen die Code von Schönheit zu unterschiedliche Epoche. 

Die Installation  IAMTHEWINDOWDANCER wird auch am 4.12. die Location sein für den Book Launch seiner neuen Publikation: INSZENIERUNGEN MIT MUSIK, KOSTÜMEN UND PARTIZIPATION 2012-2019, erschienen bei Revolver Verlag.

0 Responses to “Week 130”


Comments are currently closed.